Neuheit
HP Regulator 300 Bar (4500 PSI) HK Army Powerhouse Aerolite

HP Regulator 300 Bar (4500 PSI) HK Army Powerhouse Aerolite

Artikel-ID
9222
Hersteller
HK Army

99,90
inkl. 19 % ges. MwSt.
Versandkostenfrei

Artikel ist nicht auf Lager, kann für Dich bestellt werden!
Lieferbar ab: 26.11.2018

HP Regulator 300 Bar (4500 PSI) HK Army Powerhouse Aerolite

Der HK Army Aerolite Regulator wurde in einem Gemeinschaftsprojekt von HK Army und Powerhouse entwickelt.

Der Anspruch war kein kleiner und schnell klar formuliert:
Man wollte nicht weniger als den fortschrittlichsten, zuverlässigsten und konstantesten Regulator im Paintball entwickeln.

Nach ca. 2 Jahren Entwicklung war der Powerhouse Aerolite fertig.

Die HK Army Sonderedition ist leichter als der Standard Powerhouse GEN2 Regulator. Dies ermöglicht, gerade bei High End Markierer absolute Gewichtsoptimierung. Durch den Aluminiumkopf im Gegensatz zu dem Standard-Edelstahlkopf werden kaputte ASA´s / Bottom Donkey Gewinde durch das verkanten des Regulatorkopfes verhindert.

Das innovative Design erlaubt es den Ausgangsdruck mit wenigen Handgriffen einzustellen. Man tauscht einfach das Piston, um den Regulatordruck von 650psi auf 450psi oder in die Gegenrichtung zu ändern. Hergestellt aus hochwertigstem Aluminium und ausgestattet mit einer cleveren 360° Gewindekappe kann die Position von Füllnippel und Manometer perfekt an Dein Setup angepasst werden.

Der größte Fortschritt des Regulators liegt in der neuen Wavespring-Technologie, diese garantiert einen Konstanten und zuverlässigen Ausgangdruck. Die besondere Form der Feder sorgt für wenig Verschleiß und sorgt für immer gleichbleibenden Solldruck.

Das verbaute Pin Valve System ist kompatibel mit allen gängigen Markierern.

Eigenschaften:
-Aluminiumkopf
-Konstanter Ausgangsdruck
-Low Pressure & High Pressure Piston (450 & 650psi)
-Hergestellt aus super leichtem Aluminium
-360° Gewindekappe zum anpassen an dein Setup
-Berstscheiben 1,8K & 7,5K
-Wavespring-Technologie

Passendes Zubehör

Dauerbrenner

Checkout HP Regulatoren » Nach oben