Warenkorb: 0 Artikel |  0,00 €

Daniel "Django" Wagenbrenner und die neue GEO3.5

News | 04.08.2014 18:00

Daniel und die neue GEO3.5

Daniel "Django" Wagenbrenner, Spieler beim deutschen Vizemeister Ramstein Instinct, ist seit dem Summer Jam 2014 stolzer Besitzer der neuen GEO3.5. Er hat sie gleich am Wochenende zum Training und auf dem #3 X-Series Pro Event gespielt. 

Was er über die neue GEO3.5 denkt könnt Ihr hier nachlesen

Mein Feedback zur GEO 3.5:

Ich habe die GEO am Samstag nach dem Summerjam mitgenommen und direkt zum Training im Sportpark ausgeführt. Vor Ort habe ich sie ausgepackt und den PSP Preset Mode eingestellt.

Ansonsten habe ich absolut nichts…wirklich nichts!!!!…an der Kanone eingestellt, gebastelt oder gefettet. Die Gun lief sofort, out of the box, ohne irgendwelche Probleme!! Nach 4000 Bällen habe ich das Gerät, dreckig wie sie dann schon war, in die Tasche geworfen.

Am Sonntag früh habe ich die Gun dann, immernoch so dreckig wie sie Samstag Abend war (Schade…keiner hat sie in der Nacht heimlich geputzt), ausgepackt und eingechront. Fünf Xball "raise to 4" Spiele habe ich mit der Kanone absolviert, 12000+ Bälle stehen auf dem Counter!

Absolut keine Probleme und nicht ein Platzer bei brüchigster Paint an diesem Tag! Nachgechront habe ich den ganzen Tag nicht. Gespielt habe ich den Standardbolt und nicht den mit Super-Soft-Tip.

Ich habe nicht einmal irgendwas rausziehen oder fummeln müssen…für frisch aus der Verpackung richtig genial!!!!

Mein Eindruck ist zudem, dass sich das Schussbild nochmal verbessert hat. Das Handling ist im Vergleich zur  3.1 das Gleiche. Die Gun ist aber noch softer!!! Erst denkt man, man  hätte keine Luft mehr. So krass wenig kick spürt man. Wahnsinn!!! Ein wirklich spürbarer Unterschied, der den Kauf auf jeden Fall rechtfertigt!

Zur Effizienz kann ich noch nichts sagen, ich denke der Gerät muss erst einlaufen. Ich hatte aber den Eindruck, ich bräuchte weniger Luft! Die Gun war am Wochenende auch im kompletten Team unterwegs. Alle sind Beeindruckt!

Sie war auch bei Killzone, Fast n Deadly und ner Menge anderer Leute die da so rumgelaufen sind. Auch alle Beeindruckt! Die Wartung geht auch super schnell…Backcap hoch, Bolzen raus, Fett und Staub runter, Fett drauf, Bolzen rein…FERTIG!

Vielen Dank für der Gerät!

Daniel "Django" Wagenbrenner
Ramstein Instinct 


Die GEO3.5 sowie das neue IV Core Kit für ältere GEO's findet Ihr unter den folgenden Links:

>> Hier geht es zur neuen Planet Eclipse GEO3.5

>> Hier geht es zum zum neuen IV Upgrade Core Kit für die GEO, GEO+, SL91, GEO2, GEO2.1, GEO3 und GEO3.1