News » 13.11.2019

Jack Wood über die CS2 Pro - Behind the Scenes 5


Wir haben uns Jack Wood geschnappt und ihn kurz und knapp über die neue Planet Eclipse CS2 Pro ausgefragt.

Für alle die Dich vielleicht nicht kennen, könntest Du Dich kurz vorstellen?

Jack Wood:
Hallo, mein Name ist Jack Wood und ich bin der Chef Entwickler bei Planet Eclipse. Zusammen mit Matt Mahoney und Steve Monks bilden wir das Produkt Design Team von Planet. Matt und Ich sind für alle mechanischen Komponenten sowie die Ästhetik verantwortlich. Steve aka Flash kümmert sich um die gesamte Elektronik inklusive der Software. Wir haben unter anderem die EMEK, EMEK MG100, die 170R und CS2 entwickelt. Wir sind ein sehr beschäftigtes, kleines Team.

Wer oder was brachte Euch auf die Idee der CS2 Pro?

Jack Wood:
Der Name sagt eigentlich schon alles und es ist unsere Antwort auf das, was sich unsere Spieler gewünscht haben. Wir hören auf das Feedback der (Pro) Spieler und wenn es möglich ist implementieren wir diese Ideen. Wir wollen immer das beste Ergebnis erzielen, speziell dann wenn es den Spielern hilft zu gewinnen.

Was ist die Grundidee der CS2 Pro?

Jack Wood:
Die Spieler wollte eine leichte und langlebige Plattform, mit klarem Design das es einfacher macht den Markierer zu reinigen. Manch ein Spieler möchte zwischen verschiedenen Triggern auswählen um den Markierer weiter auf die persönlichen Vorlieben einstellen zu können. Wieder andere wollen ein weiteres Shaft FL Laufrückteil im Lieferumfang um ein breiteres Spektrum an Paintballs abdecken zu können.

Was ist der Unterschied zwischen der CS2 und CS2 Pro?

Jack Wood:
Die CS2 Pro verfügt über ein neues Body Milling mit klareren Linien, einer neu gestalteten Back Cap, einem vergrößerten Lieferumfang bestehend aus zwei Trigger Styles, drei Shaft FL Laufrückteilen und dem neuen Shaft FL Aluminium Lauffrontteil.

Wie wichtig ist das Feedback der Spieler und wie stark beeinflusst es ein Produkt?

Jack Wood:
Wir hören kontinuierlich, was Spieler aller Spielklassen wünschen bzw. anmerken. Es ist ein wichtiger Teil unseres Entwicklungsprozesses, egal ob es um neue oder bestehende Produkte geht. Du musst auf das Hören was sich die Kunden bzw. Spieler wünschen.

Kannst Du uns etwas über zukünftige Projekte erzählen? Nur ein klitzekleines Bisschen?

Jack Wood:
Es sind einige spannende, neue Produkte für unsere MagFed Sparte geplant. Ein paar haben wir schon gezeigt, andere noch nicht. MagFed ist einer neues Segment für uns und wir sehen viele Möglichkeiten die Spielerfahrung für Spieler zu verbessern. Natürlich arbeiten wir immer an neuen Produkten und Markierern, in einer weiten Bandbreite an Preisklassen. Hoffentlich können wir Euch neue, spannende Produkte in der nahen Zukunft zeigen!

Möchtest Du sonst noch etwas loswerden?

Jack Wood:
Eigentlich nicht... Ich hoffe das jeder viel Spaß mit der neuen Planet Eclipse CS2 Pro hat.

Vielen Dank Jack das Du Dir Zeit genommen hast, unsere Interviewfragen zu beantworten.


Planet Eclipse CS2 Pro Farben:

Jetzt bestellen!


Planet Eclipse CS2 Pro Unboxing Video:

  Nach oben