Planet Eclipse ETHA

ETHA

Das verstehen wir unter Einstiegsmarkierer

Mit der im Herbst 2011 präsentierten „Etha“ brachte Planet Eclipse den ersten eigenen elektropneumatischen Markierer im gehobenen Einsteigerbereich. Der Release Preis betrug damals 329€. Dafür bekam man einen robusten, leichten, leistungsstarken und mit verbautem „Springless Firing Poppet“ sehr zuverlässigen Markierer.

Die ETHA verfügt über die für Planet Eclipse typische gute Ausstattung wie z.B. ein On/Off mit Entlüftungsfunktion, das Deftek Clamp Feed, einen zweiteiligen Shaft4 Lauf, Break Beam Eyes, und ein zweistufiges Bolzen System. Das bedeutet, dass der Bolzen bei der Schussabgabe das erste Stück langsam nach vorne fährt, den Paintball sanft aufnimmt und erst danach mit voller Geschwindigkeit in seine vordere Endposition fährt. Durch die sanfte Ballbehandlung verschießt die Etha auch sehr brüchige Turnierpaint.

Die Etha zeichnet sich durch einfache Bedienung, hochwertige Materialien, legendäre Zuverlässigkeit und den berühmten Planet Eclipse Service aus.


Technische Daten:
  • Länge (inkl. Lauf): 539mm
  • Höhe: 212mm
  • Breite: 33,5mm
  • Gewicht (inkl. Lauf & Batterien): 930g
  • Autococker Laufgewinde
Werkstoffe:
  • Body – 6061-T6 Aluminium
  • Barrel – 6061-T6 Aluminium
  • Frame – Glass Reinforced Nylon
  • Feed – Glass Reinforced Nylon
  • Eye Covers – Glass Reinforced Nylon
Elektronik:
  • Interface – Single Push Button plus Tourney Lock
  • Display – 1 x Tri-Color LED Indicators
  • Solenoid voltage – 9Volts
  • Processor voltage – 5 Volts
  • Processor – 8-Bit 2MHz
  • Power Supply – 1 x 9V Battery
  • E-Portal – Not compatible
Hardware:
  • ASA Mount – T-Slot mounted adjustable rail with Front Exit OOPS (On/Off Purge System)
  • Trigger Methods – Micro Switch
  • Trigger Mechanism – Leaf Spring
  • Trigger Pivot – Self Lubricating Sintered Brass Bushing
  • Barrel – 2-Piece Micro Honed Shaft4 14.5” length 0.693” Bore
  • Feed Tube – Lever Operated Clamping Feed
Pneumatik:
  • Operating Principle – In-Line Blow Forward Bolt
  • Solenoid Type – High Pressure Solenoid Valve
  • Drive Mechanism – Dual Force Pull Poppet
  • Bolt Mechanism – Rubber Tipped CS Bolt
Ergonomie:
  • Grip Type – Contoured Dual Density Grip
  • Grip Pitch – 156mm
Firmware:
  • Firing Modes – Semi and Ramping Capped and Uncapped
  • Debounce Modes – 10 Debounce Modes


Laufsysteme passend für ETHA

» Alles anzeigen

ETHA Wartung & Ersatzteile

» Alles anzeigen
  Nach oben